Startseite > Node > No Train, No Brain

No Train, No Brain

Gehirnvolumen abhängig von der körperlichen Fitness!

Wer bislang dachte, dass sich körperliche und geistige Fitness völlig unabhängig voneinander entwickeln, liegt weit daneben. Dass Bewegung die Denkleistung sowohl akut als auch chronisch steigert, ist seit langem bekannt (Huang et al., 2014). Der tatsächliche Zusammenhang zwischen Sport und Gehirn geht aber weit darüber hinaus. Denn wie eine hochaktuelle Studie zum ersten Mal zeigen konnte, weisen Kinder, die regelmäßig körperlich aktiv sind, eine signifikant größere Masse an grauer Gehirnsubstanz auf!

Auf diesem Link geht der interessante Artikel weiter: https://trainer-akademie.com/2018/02/16/no-train-no-brain-juveniles-gehi...

Viel Spass bei der Lektüre wünscht Ihnen das Lernpraxis-Team